Paul Gmeiner, Kaminkehrermeister
Initiator und Gründer des Turnvereins Garmisch e.V.
Gründungsmitglied 1868
1. Turnwart 1868 - 1869
Paul Gmeiner kam 1867 vom TV Tölz nach Garmisch. 1870 kehrte er wieder zurück nach Bad Tölz. 1887 besuchte er mit dem Hochrad mehrmals Garmisch und bestieg mit seinem Sohn Ludwig die Zugspitze durch das Höllental.
1900 ist er in Bad Tölz verstorben.

Johann Baptist Weber, Hutmachermeister
Initiator und Gründer mit Paul Greiner des Turnvereins Garmisch e.V.
Gründungsvorstand 1868

Er ließ sich, aus dem Kreis Deggendorf kommend, in Garmisch nieder und heiratete hier die geborene Frühwein (Stammhaus in Garmisch, Marienplatz 4)
Verstorben 1921 in Garmisch.

Carl Bader, Buchbindermeister und Kaufmann
Gründungsmitglied 1868
Aktiver Turner
1. Vorstand 1886 - 1889
1. Vorstand 1892 - 1904
Ehrenvorstand ab 1905
Ehrenbürger von Garmisch
Verstorben 1925

Kaspar Ostler, Wagnermeister zum Mole
Mitglied von 1895 - 1958
Zöglingsriege, aktiver Turner
1. Vorstand 1907 - 1911
Ehrenmitglied ab 1921
Ehrenvorstand ab 1930

1. Bürgermeister von Garmisch 1929 - 1933
Ehrenbürger von Garmisch
Verstorben 1958

Eduard Zech, Schlossermeister
Mitglied von 1912 - 1963
Aktiver Turner
1. und 2. Turnwart 1926 - 1932 und 1936 - 1946
Ehrenvorstand ab 1961
Verstorben 1963

Anton Sebald (Helli Toni), Fremdenheimbesitzer
Mitglied von 1919 - 1973
Aktiver Schwerathlet
1. Vorstand 1959 - 1961
Ehrenvorstand ab 1963
Verstorben 1973